Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Lachen’ Category

Ein Arbeitsloser bewirbt sich als Reinigungskraft bei Microsoft. Der Personalleiter lässt ihn einen Test machen (den Boden reinigen), darauf folgt ein Interview und schliesslich teilt er ihm mit: „Sie sind eingestellt, geben Sie mir Ihre e-Mail, dann schicke ich Ihnen die nötigen Unterlagen“.
Der Mann antwortet ihm, daß er weder einen Computer besitzt noch entsprechend eine e-Mail-Adresse hat.
Der Personalmensch antwortet, dass er ohne e-Mail-Adresse virtuell nicht existiert und daher nicht angestellt werden kann. (mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Mangelnder Durchblick …

würde ich sagen: dblick1 durchblick11
Geht maximal als Kartenrückseite durch. So oder so.

So etwas passiert, wenn man den Kopf nicht freikriegt und dauernd irgendwelche grausigen Dinge da herumgeistern.

Read Full Post »

Ein Spaßvogel …

dpag_2009_heinz_erhardt_nochn_gedichtder besonderen Art und spezieller Güte würde heute seinen 100er feiern:
Heinz Erhardt
.
Die wenigsten werden wissen, dass er 1909 in Riga geboren wurde.
Köstlichst seine Gedichte. Ich habe mich besonders über diese stundenlang abhauen können: die Made, das Gewitter , Theaterstück mit G sind mir heute noch in bester Erinnerung.
Gestern eine Sendung zum Gedenken in der ARD gesehen, also so ein Schwachsinn, da hätte auch HE den Strom geren zurückgegeben.

Read Full Post »

Der General …

Der franzoesische General bereitet sich auf die grosse Schlacht vor, aber er kann sich nicht entscheiden, welche Uniform er im Kampf tragen soll.
Seine Ordonanz rät ihm:
„General, wann immer Napoleon in eine Schlacht ritt, trug er eine rote Uniform, so konnten die Soldaten bei einer Verwundung sein Blut nicht sehen und gerieten nicht in Panik.“

Der General nickt:
„Prima Idee, Pierre. Reiche mir sofort die braune Uniform!“

(War „das Bernd“ je beim Militär?)

Read Full Post »

Reste, vom gestrigen Feste …

valentine1

Read Full Post »

Einen hätte ich da noch …

zur Finanzkrise

.
Erinnert mich an:
Ein Mann geht über eine Brücke. Da hört er auf einmal Schreie.
Er beugt sich über das Brückengeländer und sieht unten im Wasser einen Mann rudern und schreien:
“ Hilfe, Hilfe! Ich hab‘ keinen Grund “
Darauf hin ruft der Mann von der Brücke hinunter:
“ Wenn’st keinen Grund hast, warum schrei’st denn dann so ? „

Read Full Post »

Unmenschliches …

war gestern angesagt. 10:15 Abfahrt in Langenzersdorf.

Der Tag begann schon damit, dass Schwie-Mu mit einer plötzlichen alle Körperöffnungen betreffenden Flüssigentleerung unseren Besuchstag begann. Ich feiger Kerl war ja derweilen schon bei meinem alten Herrn, mich abfragen lassen, sowie ein paar niedere Dienste zu verrichten und danach einkaufen, damit wieder Nachschub für die Körperöffnungen im Hause sind. (mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »